Herzlich willkommen

Lust auf Genuss

Wir freuen uns auf Sie

Roger Werder und Team

Grüessech

Es freut uns, Sie als Gast in unserem renovierten Restaurant Post im Zentrum von Rüttenen begrüssen und bedienen zu dürfen. Wir, ich und mein kleines Team, warten darauf, Sie mit "Speis und Trank" zu verwöhnen. Signor Rosario, unser bewährter Küchenchef, ist seit Jahren für seine einmaligen Cordons bleus und seine Scampi bekannt – um nur zwei seiner Spezialitäten zu erwähnen. Sie werden sich in unserer gediegenen Gaststube wohl fühlen, und im Sommer und Herbst vielleicht auch unsere schattige Gartenterrasse schätzen lernen.

 

Gönnen Sie sich einen Aufenthalt bei uns, wir freuen uns auf Sie.

Roger Werder und Team

 

Gut gebraut

Ab Oktober servieren wir unser eigenes Bier!!!

Tagesmenus 11:30 – 13:30 Uhr

Dienstag, 22. August 2017

 

Vorspeise

Suppe oder Salat

 

MENU 1

Pizza Margherita

15.–

 

MENU 2

Penne Bolognese

16.–

 

MENU 3

Schweinsgeschnetzeltes “Jäger Art”

mit Teigwaren

18.–

 

Dessert

Tagesdessert

 

wussten sie

Die Einsiedelei St. Verena am oberen Ende der Verenaschlucht, ist nur rund 20 Minuten zu Fuss von uns entfernt. Ideal für einen kurzen Spaziergang.

 

Sommer-Hits

• Fitnessteller, einfach jammy

• Tartar von mild bis scharf

• Himmlische Salate

 

Hier geht's zur Sommerkarte

Vorfreude

HERBST: Auch im Herbst können wir es nicht lassen, ab und zu in fremden Gebieten „zu wildern“. Nicht aber beim Wild! Rehrücken, Rehschnitzel und Rehpfeffer vom Sommerbock aus dem Weissensteingebiet, Wildsaupfeffer aus dem Bucheggberg.

 

UND ZWEI MAL IM OKTOBER:

Miesmuscheln mit frischem Brot à discretion. Frisch gekocht vor Ihren Augen. Reservationen sind empfehlenswert.

 

EBENFALLS IM OKTOBER sagen wir Ihnen, was wir an Vorschlägen für Ihre Weihnachtsessen haben und wie wir gedenken, Sylvester mit Ihnen zu feiern.

Spezialitäten

Scampi

Scampi sind zwar nicht aus der Region ABER: Warum denn für diese Köstlichkeit in die Ferne reisen? Aus guter Zucht ein besonders schmackhaftes Gericht, besonders wenn Rosario Hand anlegt. Sie haben die Wahl unter drei verschiedenen Zubereitungsarten und ebenso: Mit oder ohne Schale. (Ab und an mit den Fingern essen schmeckt einfach anders, manche sagen sogar: intensiver)

Cordon bleu

Seit über zehn Jahren sind wir für unsere Cordon bleus bekannt. Vielleicht ist der Grund hier zu finden: Das Schweinsnierstück kommt aus dem Emmental und wird von unsrem Koch Rosario mit Liebe aber bestimmt weichgeklopft. Ebenso stellt er das Paniermehl aus unserem selbstgebackenen Brot selber her, ohne Konservierungsstoffe. Kochen ist auch Handwerk und Sie dürfen versichert sein: Nach über 20'000 gebratenen Cordon bleus kommen diese immer gleich daher. Probieren Sie es aus.

Tartar

Hier wird das Tartar noch von Hand und frisch geschnitten (Daher ist die Wartezeit von 25 Minuten verständlich). Ob mild oder scharf, den Unterschied schmeckt Ihr Gaumen beim ersten Bissen. Sind Sie es sich wert? Wir denken schon, denn für Sie halten wir diese Zubereitungsart aufrecht.

Reservieren

+41 32 631 33 10

Kontakt

Restaurant Post

Hauptstrasse 76

4522 Rüttenen

 

Telefon: +41 32 631 33 10

welcome@restaurant-post-ruettenen.ch

Öffnungszeiten

Dienstag – Donnerstag: 08:30 – 14:00 / 17:30 – 23:00

Freitag: 08:30 – 14:00 / 17:30 – 24:00

Samstag: 10:00 – 24:00

Sonntag: 10:00 – 22:00